Online Backwaren kaufen

Pfeffer- und Lebkuchen

Gratisversand

ab 40ÔéČ Bestellwert Schnellversand

Abholung

ohne Wartezeit bei vor Ort-Abholung

Lieferung

kostenfreie & regionale Haust├╝rlieferung

Zahlung

via PayPal, Klarna, Kreditkarte, Vorkasse

Gratisversand

ab 40ÔéČ Bestellwert
Schnellversand

Zahlung

via PayPal, Klarna, Kreditkarte, Vorkasse

Abholung

ohne Wartezeit bei vor Ort-Abholung

Lieferung

kostenfreie & regionale Haust├╝rlieferung

PRODUKTEÔÇő

Pfeffer- und Lebkuchen entdecken

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Informationen

Mehr ├╝ber Pfeffer- und Lebkuchen erfahren

In nur 3 Schritten direkt zu Ihnen nach Hause geliefert…

Artikel ausw├Ąhlen

W├Ąhlen Sie Ihre Artikel aus und f├╝gen Sie diese dem Warenkorb hinzu.

Herstellung

Die Backwaren werden alle frisch hergestellt und sorgf├Ąltig verpackt.

Versand

Nach dem Verpacken gehen diese direkt in den Versand zu Ihnen.


Original Pfefferkuchen aus Sachsen

Feinste Pfeffer & Lebkuchen, sowie die w├╝rzigen So├čenkuchen f├╝r die perfekte Bratenso├če. Nach alten ├╝berlieferten Rezepten, als gef├╝llte Lebkuchen, oder ungef├╝llte Lebkuchen, oder als altbew├Ąhrten So├čenkuchen, zum Andicken von feinen So├čen, z.B. f├╝r Sauerbraten.
Unsere Spitzkuchen werden aus handgemachtem Lebkuchenteig hergestellt. Wir bieten Ihnen diese gef├╝llt an und sie werden mit kakaohaltiger Fettglasur einzeln und von Hand ├╝berzogen.

Lebkuchen – Lebkuchenteig zum Selbermachen und gestalten

Werden Sie jetzt kreativ und beweisen Sie Ihre Backkunst.
Mit unserem frischen Lebkuchenteig k├Ânnen Sie Ihren eigenen Lebkuchen herstellen. Einfach ausrollen, ausstechen, backen und verzieren…fertig. So brauchen Sie nicht den aufwendigen Pfefferkuchenteig selbst herzustellen. Dieser kommt ganz einfach zu Ihnen nach Hause geliefert.
Und ganz nebenbei ist dieser Lebkuchenteig ein Geheimniss…die in der ├╝berlieferten Rezeptur liegt. So k├Ânnen Sie sicher gehen, dass Ihre Lebkuchen 100% schmecken und trotzdem den Familienspass beim Zubereiten & Backen, und am Ende beim Verspeisen dieser, genie├čen.
Egal, was Sie aus dem Teig am Ende daraus machen, wie Lebkuchenherz, Lebkuchenmann oder ein Lebkuchenhaus. Ihrer Kreativit├Ąt sind keine Grenzen gesetzt.

Die Geschichte von Lebkuchen

Die Geschichte des Lebkuchens reicht weit zur├╝ck und ist eng mit verschiedenen Kulturen und Traditionen verbunden. Die Urspr├╝nge des Lebkuchens lassen sich bis in das antike ├ägypten zur├╝ckverfolgen, wo Honigkuchen gebacken wurden. Im alten Griechenland und im R├Âmischen Reich waren s├╝├če Honigbrote beliebt. W├Ąhrend des Mittelalters wurde in Europa das Backen von Gew├╝rzbrot immer popul├Ąrer, und dies ebnete den Weg f├╝r die Entwicklung von Lebkuchen.

Der Begriff „Lebkuchen“ stammt urspr├╝nglich aus dem deutschen Wort „Leb-Honig“, was so viel wie „geduldeten Honig“ bedeutet. Honig war eine der Hauptzutaten in den fr├╝hen Lebkuchenrezepten. Im Laufe der Zeit wurden verschiedene Gew├╝rze wie Zimt, Nelken, Ingwer und Muskatnuss hinzugef├╝gt, um den charakteristischen Geschmack von Lebkuchen zu kreieren.

W├Ąhrend des Mittelalters entwickelten sich in verschiedenen europ├Ąischen L├Ąndern unterschiedliche Arten von Lebkuchen. In Deutschland, wo Lebkuchen als Pfefferkuchen bekannt ist, wurden Lebkuchenherzen mit romantischen Botschaften beliebt. In Frankreich wurden Lebkuchen mit Mandeln verfeinert und als „pain d’├ępices“ bezeichnet. In England gab es den „gingerbread man“ ÔÇô einen Lebkuchenmann ÔÇô der bei Kindern sehr beliebt war.

Die verschiedenen Arten von Lebkuchen

Lebkuchen gibt es in vielen verschiedenen Variationen, die sich in Geschmack, Textur und Form unterscheiden. Hier sind einige der bekanntesten Arten von Lebkuchen:

  1. Pfefferkuchen oder Spitzkuchen genannt
    Pfefferkuchen, wie sie in Deutschland genannt werden, sind eine der bekanntesten Varianten von Lebkuchen. Sie sind oft reichhaltig gew├╝rzt und k├Ânnen verschiedene Formen haben, von Herzen ├╝ber Sterne bis hin zu Lebkuchenm├Ąnnchen. Pfefferkuchen sind traditionell mit Zuckerguss verziert und k├Ânnen mit bunten S├╝├čigkeiten oder Trockenfr├╝chten dekoriert werden.
  2. Lebkuchenteig
    Lebkuchenteig ist die Grundlage f├╝r die Herstellung von Lebkuchen. Er besteht aus einer Mischung von Mehl, Honig, Gew├╝rzen und manchmal Eiern. Der Teig wird ausgerollt und in verschiedene Formen geschnitten, bevor er gebacken wird. Lebkuchenteig ist vielseitig und kann f├╝r verschiedene Lebkuchenvariationen verwendet werden.
  3. So├čenkuchen
    So├čenkuchen sind eine besondere Art von Lebkuchen, die in einigen Regionen Deutschlands, wie dem Erzgebirge, beliebt sind. Man verwendet ihn zum W├╝rzen und Binden der Sauerbratenso├če sowie zu anderen dunklen So├čen.
  4. Spitzkuchen oder auch Pfefferkuchen genannt
    Spitzkuchen sind d├╝nnere und knusprigere Lebkuchenvarianten. Sie werden oft in l├Ąnglichen St├╝cken gebacken und haben einen intensiven Gew├╝rzgeschmack. Spitzkuchen sind ideal zum Eintauchen in hei├čen Tee oder Kaffee und sind besonders in Gro├čbritannien beliebt.

Lebkuchen, sei es in Form von Pfefferkuchen, Lebkuchenteig, So├čenkuchen oder Spitzkuchen, ist ein k├Âstliches und traditionelles Geb├Ąck, das in der Weihnachtszeit besonders beliebt ist. Die Geschichte des Lebkuchens reicht weit zur├╝ck, und seine Vielfalt spiegelt die kulturellen Unterschiede und Traditionen wider, die mit diesem s├╝├čen Genuss verbunden sind.

Ob Sie Lebkuchen selbst backen oder ihn in der Weihnachtszeit genie├čen, er ist ein fester Bestandteil der festlichen K├╝che. Probieren Sie die Rezepte aus und lassen Sie sich von dem einzigartigen Geschmack und dem w├╝rzigen Aroma des Lebkuchens verzaubern. Lebkuchen ist nicht nur ein Genuss f├╝r den Gaumen, sondern auch eine Reise durch die Geschichte und die Traditionen der Weihnachtszeit. G├Ânnen Sie sich dieses Festtagsvergn├╝gen und teilen Sie es mit Ihren Lieben!

FAQ – Was man ├╝ber Leb- & Pfefferkuchen wissen sollte

Das Geb├Ąck wird Ihnen in T├╝ten geliefert, darin k├Ânnen Sie die Lebkuchen aufbewahren.

In klassischen Blechdosen┬ák├╝hl und trocken┬álagern. Die einzelnen Schichten werden am besten durch Butterbrotpapier getrennt und ein Apfelst├╝ck in der Dose tr├Ągt dazu bei, das Geb├Ąck weich zu halten.

Auch Lebkuchen einfrieren ist m├Âglich, allerdings m├╝ssen die Pl├Ątzchen sehr langsam und schonend aufgetaut werden.

Traditionell wird der So├čenkuchen beim Sauerbraten verwendet: zum W├╝rzen und zum s├Ąmigen Abbinden der dunklen So├če. Gern wird es auch bei┬á Rindfleisch- und Wildgerichten gern zur Verfeinerung genommen.

Der So├čenkuchen kann in der Verpackung in der er geliefert wurde, gelagert werden.

Er sollte trocken gelagert werden.

Der So├čenkuchen ist 12 Monate haltbar.


Warenkorb
Nach oben scrollen

Wichtige Kundeninformation

Werte Kunden,

wir haben vom 08.07. – 20.07.2024 Betriebsferien .
Der letzte Versandtag ist demnach der Donnerstag, der 04.07.2024. Bestellungen, die an diesem Tag noch versendet werden sollen, m├╝ssen am Mittwoch, dem 03.07.2024 bis sp├Ątestens 14:00 Uhr, bei uns eingegangen sein. In unserer Urlaubszeit k├Ânnen sie trotzdem gern bestellen. Wir werden diese eingegangenen Bestellungen in der Woche ab dem 22.07.2024 abarbeiten.

Vielen Dank f├╝r Ihr Verst├Ąndnis.
Ihr ViewegerBackTeam